Regenwassernutzung

Gräfelfinger Förderprogramm zur Regenwassernutzung

Seit 2006 fördert die Gemeinde den Bau von Zisternen oder die Errichtung von Regentonnen zum Auffangen und Nutzen von Regenwasser. Die Förderhöhe richtet sich nach der Tonnen- bzw. Zisternengröße.
Hintergrund dieser Förderung ist der sorgsame Umgang mit dem kostbaren Gut Trinkwasser sowie die Entlastung der öffentlichen Kanalisation bei Starkregenereignissen. Zudem profitieren Sie von einer reduzierten Abwassergebühr.

 

Die Förderbestimmungen und den Ablauf der Antragstellung entnehmen Sie bitte dem Förderprogramm: 

Förderprogramm zur Regenwassernutzung 2017

 

Verwenden Sie zur Antragstellung je nach Förderthema folgenden Antrag: 

Antrag zur Regenwassernutzung

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Sabrina Schröpfer
Sachgebiet Umwelt, Energie und Abfallwirtschaft
Ruffiniallee 2, 82166 Gräfelfing
Tel. 089 / 85 82 - 68
Fax 089 / 85 82 - 9968

E-Mail sabrina.schroepfer@graefelfing.bayern.de