Am Montag, 31. Juli 2017, starten die Umbaumaßnahmen am Kreisverkehr in Lochham

24.07.2017

Der Kreisverkehr in der Lochhamer Straße / Rottenbucher Straße / Am Wasserbogen / Radlbäckplatz wird noch einmal baulich angepasst. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 15. September 2017 andauern. Ziel der Umbaumaßnahme ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmer. Unter anderem werden die Mittelinsel und der Innenkreis vergrößert und die umlaufende Gehbahn verbreitert. Außerdem entfallen die gesonderten Ein- und Ausfahrten für Radfahrer.

Die Straße „Am Wasserbogen“ wird zwischen Lochhamer Straße und Ulmenstraße gesperrt. Zudem wird wechselweise der östliche und westliche Geh- und Radwegs ab der Einmündung in die Lochhamer Straße auf einer Länge von rund 100 Metern in Richtung Norden gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Linden- und Lärchenstraße, entsprechende Halteverbote werden errichtet.

Die Lochhamer Straße wird wechselseitig halbseitig gesperrt – sowohl Geh- und Radweg als auch Fahrbahn – und zwar zwischen der Einmündung der Riesheimerstraße und der Autobahnbrücke über die A 96 mit beidseitiger Errichtung von absoluten Halteverboten sowie einer Baustellen-Ampelregelung.

Die Rottenbucher Straße wird zwischen der Einmündung der Radlbäckstraße und der Kreuzung Lochhamer Straße / Am Wasserbogen einschließlich Geh- und Radweg gesperrt. Der Verkehr wird für den Zeitraum der Sperrung über die Würm- und Wandlhamerstraße umgeleitet. Auch hier werden die notwendigen Halteverbote eingerichtet.

Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.  

Einschränkungen im Busverkehr:

Die Bushaltestelle „Radlbäckstraße“ wird um rund 100 Meter nach Osten verlegt. Die entsprechende Ersatzhaltestellenbeschilderung wird vom Buslinienbetreiber errichtet - betroffen sind die Buslinien 258, 267 und 160.

Die Bushaltestelle „Adalbert-Stifter-Platz“ der Buslinie 267 entfällt ersatzlos.

Die Gemeindeverwaltung bittet alle betroffenen Anlieger um Verständnis.

Falls Sie Fragen zu den Baumaßnahmen haben, können Sie Roland Strecker
(Tel.: 089 / 85 82 38;
r.strecker@graefelfing.de) oder betreffend die Verkehrsführung Hendrik Obst kontaktieren (Tel.: 089 / 85 82 39; h.obst@graefelfing.bayern.de).