Behinderungen in der Alten Pasinger Straße ab dem 23. April

21.04.2018

Der Würmtal-Zweckverband wird voraussichtlich ab Montag, dem 23. April 2018, mit der Erneuerung der Wasserleitung in der Alten Pasinger Straße beginnen. Im Rahmen dieser Maßnahme werden auch einige Hausanschlussleitungen erneuert.

Die Baumaßnahme soll voraussichtlich Ende Mai 2018 abgeschlossen sein.

Während der Bauzeit wird es zu Behinderungen für den Anliegerverkehr in den einzelnen Straßenabschnitten kommen. Die ausführende Firma wird sich jedoch bemühen, diese so gering wie möglich zu halten und die Zufahrt zu den einzelnen Grundstücken aufrecht zu erhalten. Sollte dies einmal wegen des Baufortschritts nicht möglich sein, wird die Baufirma die Anwohner rechtzeitig darüber informieren, so dass die Betroffenen ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereiches abstellen können.

Um die Bauarbeiten abwickeln zu können, muss öfters für kurze Zeit die Wasserversorgung eingestellt werden. Unmittelbar betroffene Anwohner werden über bevorstehende Wassersperrungen per Handwurfzettel zeitnah informiert.

Straßenerneuerungen seit Ostern

Seit Ostern wurden Umleitungen für den Verkehr außerdem bei drei Straßen eingerichtet: Rudolfstraße  zwischen Haus Nr. 29 und Maria-Eich-Straße (Nord), Lenbachstraße zwischen Sämannstraße und Rudolfstraße sowie Regerstraße auf der gesamten Länge. In der Leiblstraße ist ein Baulager errichtet.

Die Sperrung steht bei Rudolfstraße und Lenbachstraße im Zusammenhang mit der Sanierung der Straßen, bei der Regerstraße mit der Verlegung von Wasserleitungen. 

Die Maßnahmen werden bis zum 18. Mai 2018 (Regerstraße) beziehungsweise bis zum 30. Juni 2018 (Rudolfstraße und Lenbachstraße) andauern. Für auftretende Unannehmlichkeiten bittet die Bauverwaltung der Gemeinde Gräfelfing um Verständnis. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Im Baustellenbereich gelten jeweils absolute Halteverbote.