Boden in der Dreifachturnhalle wird erneuert

11.07.2017

Der Bodenbelag in der Dreifachturnhalle auf dem Schulcampus Lochham ist in die Jahre gekommen. Nun wird er komplett ausgetauscht, inklusive Fußbodenheizung. Diese stammt noch aus den 1980er Jahren, als die Halle errichtet wurde. Sachaufwandsträger ist der Landkreis München. Zum Beginn des neuen Schuljahres im September soll die Halle wieder zur Verfügung stehen.

„Wir wechseln von einem misch-elastischen zu einem flächen-elastischen Boden, der gelenkschonender ist“, erklärt Elisabeth Breiter, Leiterin der Bauverwaltung in der Gemeindeverwaltung Gräfelfing. Der neue, zwei Millimeter dicke Vinylsportbodenbelag verfügt über ein Nachhaltigkeitszertifikat und enthält Weichmacher auf biologischer Basis.

Die Sportler dürfen sich auch über neue, leichtere Alu-Stangen für das Volleyball-Netz freuen, über einen neuen Einstichkasten für die Stabhochspringer, die dann auch in der Halle trainieren können, sowie über neue Halterungen für die Handball-Tore.

Ab dem 31. Juli startet die Gemeinde Gräfelfing auch den Umbau des Kreisverkehrs in Lochham an der Rottenbucher Straße.