Bundestagswahl 2017 - Wahlergebnisse für Gräfelfing

25.09.2017

Rund 61,5 Millionen Deutsche waren gestern aufgerufen, in den 73.500 Urnenwahlbezirken oder per Briefwahl ihre Stimme abzugeben. Die bundesweite Wahlbeteiligung lag bei 76,2 Prozent. In Gräfelfing war die Wahlbeteiligung mit 87,0 Prozent überdurchschnittlich hoch. Von 9.798 Wahlberechtigten gaben 8.522 Wählerinnen und Wähler ihre Stimmen ab.

Bei den Erststimmen liegt Florian Hahn (CSU) mit 44,0 Prozent klar vorn, gefolgt von Dr. Anton Hofreiter (GRÜNE) mit 16,2 Prozent und Bela Bach (SPD) mit 15,2 Prozent. Das Ergebnis des FDP-Kandidaten Jimmy Schulz lag mit 11,4 Prozent auch noch im zweistelligen Bereich.

Bei den Zweitstimmen holte die CSU 36,0 Prozent, die FDP 20,6 Prozent, die GRÜNEN 15,8 Prozent und die SPD 11,2 Prozent.

 

Hier geht es zu den detaillierten Wahlergebnissen aller Parteien.

 

Die Gemeinde Gräfelfing bedankt sich bei allen freiwilligen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die an der gestrigen Auszählung beteiligt waren.

Die Ergebnisse der Bundestagswahl finden Sie auch in der Gräfelfing-APP, die Sie kostenlos im App-Store herunterladen können unter dem Stichwort "Gemeinde Gräfelfing".