Bayerische Rettungsmedaille: Michael Dräger aus Gräfelfing wurde geehrt

17.06.2016

Eine Wohnung steht in Flammen, doch ein Mann befindet sich noch darin. Dienst nach Vorschrift oder das eigene Leben riskieren? Vor dieser Entscheidung standen der Polizist Michael Dräger, der in Gräfelfing wohnt, und sein Kollege. Die beiden Beamten entschieden sich für Letzteres, gingen zurück in die Wohnung und retteten den Mann aus dem Feuer. Dafür erhielten sie nun von Ministerpräsident Horst Seehofer die Bayerische Rettungsmedaille. Insgesamt erhielten 87 Lebensretter aus ganz Bayern in der Münchner Residenz diese Auszeichnung. Die Gemeinde Gräfelfing gratuliert zu diesem vorbildlichen, mitmenschlichen Einsatz.