Bundestagswahl 2021: Beantragen Sie Ihre Briefwahl-Unterlagen komfortabel online

03.09.2021

Am 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Falls Sie sich für die Briefwahl entscheiden, können Sie Ihre Wahlunterlagen ganz bequem direkt online beantragen. Auf Ihrer Wahlbenachrichtigung, die Ihnen zwischenzeitlich per Post zugegangen sein sollte, finden Sie dazu einen persönlichen QR-Code. Wenn Sie diesen mit Ihrem Smartphone scannen, gelangen Sie direkt zu Ihrer persönlichen Beantragung der Briefwahlunterlagen.

Alternativ können Sie über Ihren Browser auch diesen Link anklicken:

https://serviceportal.komuna.net/iws_IWS/start.do?mb=9184120

Hier können Sie Ihre Briefwahlunterlagen ebenfalls bequem bestellen, dazu müssen Sie nur Ihre Wahlbezirksnummer und Nummer des Wählerverzeichnisses eingeben, die Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung finden. Falls Sie die Wahlbenachrichtigung bis spätestens zum 5.9.2021 nicht per Post erhalten haben, melden Sie sich bitte im Einwohnermeldeamt der Gemeinde Gräfelfing.


Desweiteren stehen Ihnen folgende Wege der Beantragung der Briefwahlunterlagen offen:

  1. Schriftlicher Antrag per E-Mail an: ewo@graefelfing.bayern.de 
  2. Schriftlicher Antrag, s. dazu auch die Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung
  3. Persönlich im Einwohnermeldeamt

Bitte denken Sie bei der schriftlichen Beantragung daran, uns mitzuteilen, an welche Andresse die Briefwahlunterlagen versendet werden sollen. Sie können den Wahlbrief mit Ihren Abstimmungsunterlagen anschließend auch direkt am Rathaus in den Briefkasten werfen, dieser wird regelmäßig geleert.

Baustellenplan
Integriertes Verkehrskonzept
Little Bird
Button Bürgerhaus
Button Gemeindebücherei
Button Würmtalinsel
Button Gemeindestiftung
Button Rudolf und Maria Gunst-Haus
Button Gemeindebau