09.10.2019

Schöner sporteln - Allwettersportplatz der Grundschule Gräfelfing erneuert

Die Schülerinnen und Schüler können nun wieder bedenkenlos toben und Sport treiben. Denn der Belag ihres Sportplatzes wurde ausgetauscht, außerdem die Markierungen erneuert und an den Toren besonders reißfeste Netze angebracht. Jetzt kann das Sportjahr so richtig losgehen.

Der Belag war durch lange Benutzung schadhaft geworden und das wirkte sich auch auf die Qualität der sportlichen Betätigung aus. Daher hatte der Gemeinderat Ende 2018 beschlossen, den Tartanbelag auszutauschen. Dabei ging es vor allem um Sicherheit: Wenn sich das Gummigranulat auflöst, wird die Unterlage rutschig und damit gefährlich.

„Die betroffene Fläche betrug rund 1.600 Quadratmeter“, so Bürgermeisterin Uta Wüst. „Ausgenommen von der Sanierungsmaßnahme war der Kunststoffbelag nördlich der Sprunggrube, da dieser erst im Zuge der Errichtung des Nachmittagsbetreuungs-Containers erneut wurde und somit gerade einmal fünf Jahre alt war.“