Bürgertests der Malteser ab 31. Januar auch nachmittags

Die exponentiell steigenden Fallzahlen der Ansteckungen mit der Omikron Variante des Corona Virus veranlassen die Malteser dazu ihre Schnellteststation in der Gräfelfinger Bahnhofstraße ab Ende Januar unter der Woche auch nachmittags zu öffnen.

Ab dem 31. Januar 2022 können sich Bürgerinnen und Bürger von Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr und auch am Nachmittag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Corona Schnellteststation der Malteser kostenlos auf Covid 19 testen lassen. Die Schnellteststation befindet sich an der Bahnhofstrasse 3 gegenüber der Rettungswache  jeden Tag geöffnet.

Um Wartezeiten zu verkürzen wird empfohlen sich unter www.malteser-bayern.de/coronatest oder dem QR Code (unten) vorab zu registrieren. Für Personen, die Schwierigkeiten mit einer online Anmeldung haben, ist die Testung auch ohne vorherige Registrierung möglich. Mitzubringen ist immer ein gültiger Personalausweis. Nachdem ein Nasen- oder Rachenabstrich genommen wurde, wird das Testergebnis per E-Mail oder SMS auf das Handy geschickt. Wer kein Smartphone besitzt, kann das Testergebnis auch als Ausdruck mitnehmen.

Öffnungszeiten der Malteser Corona Schnellteststation
Bahnhofstr. 3 82166 Gräfelfing (gegenüber der Rettungswache)
Montag bis Freitag 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag und Feiertag 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
Sonntag 11:00 Uhr bis 16:00

Vorlesen