Workshop:
Die eigene Webseite kundengerecht optimieren – Erarbeitung einer individuellen Checkliste zur Webseiten- bzw. Shop-Optimierung

HINWEIS! Dieser Workshop ist leider ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden auf die Warteliste aufgenommen. Wir versuchen, einen weiteren Termin anzubieten.

Alexander Alzetta, Principal Consultant
Mirko Lauer, Senior Consultant

Spezialisten für User Experience, elaboratum GmbH

In diesem Workshop analysieren wir Ihre Webseite oder Ihren Onlineshop anhand einer Checkliste und aus der Perspektive der Nutzer. Es existieren zahlreiche Stellhebel, um Kunden wirkungsvoller anzusprechen und zum Besuch des Geschäftes oder zum Online-Kaufabschluss zu motivieren. Da wir praxisorientiert vorgehen und im Workshop live Ihre Website überprüfen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Rechtzeitig vor dem Seminar fragen wir nach Ihrer Website-Adresse, damit wir uns vorbereiten können.

·         Grundlagen zu Usability und Conversion-Optimierung

·         Viele Praxis-Beispiele von anderen Websites und Onlineshops

·         Identifikation der Optimierungshebel für Ihre Webseite oder Shop anhand einer Checkliste

·         Einsatz von Methoden und Tools

 

26. September 2019 | 14.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: PIXEL Group, Lochhamer Schlag 17, 82166 Gräfelfing

maximal 10 Personen | kostenfrei

Zum Anmeldeformular | Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Zu den Referent*innen:

Alexander Alzetta, Principal Consultant
elaboratum GmbH

Principal Consultant bei elaboratum mit über 14 Jahren Berufserfahrung im Online- und E-Commerce-Umfeld auf Industrie- und Agenturseite sowie im Startup-Umfeld. Selbstständiger E-Commerce-Unternehmer. Vorher Leitung der zentralen ECommerce-Projektmanagement-Abteilung in der Verlagsgruppe Weltbild und Ausbau des Bereichs Online-Produktmanagement. Roadmap- und Portfolio-Management, Multiprojektmanagement sowie Gesamtprojektverantwortung großer strategischer IT- und Digitalprojekte. Diplom-Medieninformatiker mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion und Projektmanagement sowie zertifizierter Scrum Product Owner und Project Management Professional nach PMI.

Mirko Lauer, Senior Consultant
elaboratum GmbH

Mirko Lauer ist Senior Consultant bei elaboratum mit über 12 Jahren Berufserfahrung im Online-Business. Seine Schwerpunkte liegen in Strategieentwicklung, Unternehmensführung, Markenmanagement sowie crosschannel-orientiertem Marketing. Mirko Lauer verfügt über umfangreiche Expertise in den Bereichen SEO und SEA, in der kundenzentrierten Prozess- & Usability-Optimierung sowie im E-Commerce-Projektmanagement. Er war Geschäftsführer der VEGA GmbH, Europas führender Herstellermarke im Versandhandel für Gastronomie- und Hotelleriebedarf. Zuvor verantwortete er die Führung und das Prozessmanagement des europäischen E-Commerce der Erwin Müller Group und blickt zudem auf führende Positionen in den Performance Marketing-Abteilungen der Verlagsgruppe Weltbild sowie bei A.T.U. zurück. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker definiert seine Interessen und Vorlieben selbst in der Marketing Automation, Künstlichen Intelligenz, digitalen Organisationsentwicklung und im Change Management.

Anmeldung zum Workshop "Die eigene Webseite kundengerecht optimieren – Erarbeitung einer individuellen Checkliste zur Webseiten- bzw. Shop-Optimierung":

HINWEIS! Dieser Workshop ist leider ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden auf die Warteliste aufgenommen. Wir versuchen, einen weiteren Termin anzubieten.

26-September-2019

26-September-2019
Veranstaltung*
DSGVO*

Sollte Ihnen nach dem Absenden des Formulars eine Fehlermeldung angezeigt werden, prüfen Sie bitte in Ihrem Posteingang, ob Sie eine Bestätigungsmail bekommen haben. Wenn Sie diese erhalten haben, hat uns Ihre Anmeldung erreicht.

Weitere Hinweise:

* Pflichtfelder

** Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten:
Ihre Daten werden streng zweckgebunden zur Verwaltung Ihrer Veranstaltungsteilnahme genutzt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an sabine.strack@graefelfing.bayern.de widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, wodurch auch Ihre Anmeldung für die Veranstaltung entfällt. Alle Anmeldedaten werden spätestens vier Wochen nach Veranstaltungsende vollständig gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.