Klimaschutz

Die Gemeinde Gräfelfing hat sich 2017 dem Landkreis München angeschlossen bis 2030 die jährliche pro-Kopf-Emissionen um 54 % von 13 t CO2 (2016) auf 6 Tonnen CO2 zu reduzieren. Mit der Initiative 29++ Klima. Energie. Initiative sollen Maßnahmen zur Realisierung des Ziels getroffen werden.

Lesen Sie mehr darüber auf den Seiten des Landkreises München

Energieeffizienz-Netzwerk

An einem breiten Erfahrungsaustausch zu fachlichen Fragen der Enerigeeinsparung und des Klimaschutzes teilnehmen, mehr Transparenz über den Energieverbrauch der eigenen Kommune erhalten, Potentiale identifizieren, Ziele definieren und wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen umsetzen. Das sind die Gründe warum die Gemeinde Gräfelfing im Herbst 2020 dem kommunalen Energieeffizienz-Netzwerk der Landkreise München und Ebersberg beigetreten ist.

In den nächsten drei Jahren werden die energetische Situation der gemeindlichen Liegenschaften analysiert, Maßnahmen zur Sanierung und Optimierung der Heizungsanlagen geplant und mit Unterstützung von Fachexperten umgesetzt.


Klimabündnis

Gräfelfing ist seit 1996 Mitglied im "Klima-Bündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder e.V.". Die Mitglieder dieses Bündnisses haben sich die Reduktion von klimaschädlichen Treibhausgasen als Ziel gesetzt und sind zum Erhalt der Regenwälder eine Partnerschaft mit den Indigenen Völkern des Amazonasbeckens eingegangen. In der Praxis wird dieses Ziel verfolgt durch die Erarbeitung und Umsetzung von Klimastrategien, insbesondere in den Bereichen Energie und Verkehr, Öffentlichkeitsarbeit über den Schutz der Regenwälder und den Verzicht auf die Nutzung von Tropenholz aus Raubbau. Weitere Infos über das Klima-Bündnis finden Sie hier.

"Klimaschutz ist so einfach"

Der Flyer "Klimaschutz ist so einfach – ich tu was!" weist Ihnen den Weg in eine klimaneutrale Welt. Hier erhalten Sie alle Informationen über die drei wichtigsten Schritte sowie viele weitere Klimaschutz-Ideen und Links zu nützlichen Internetangeboten.

PDF Flyer "Klimaschutz ist so einfach – ich tu was!"

Integriertes Verkehrskonzept
Little Bird
Button Bürgerhaus
Button Gemeindebücherei
Button Würmtalinsel
Button Gemeindestiftung
Button Rudolf und Maria Gunst-Haus
Button Gemeindebau