Informationen für Unternehmen und Selbständige zu Corona

Hier stellen wir die aktuellen Regelungen und Informationen zur Corona-Pandemmie für Sie zusammen.

Wir sind bestrebt, die Seite aktuell zu halten. Die jüngste Nachricht steht jeweils oben auf der Seite. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nicht garantieren können, hier immer den aktuellsten Stand abzubilden.


Aktuelle Regelungen

Aktuell gilt die 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die am 24. November in Kraft getreten ist und bis einschließlich 15. Dezember gilt.

Einen Überblick über die geltenden Regeln bieten die FAQ des Ministeriums des Innern für Sport und Integration sowie die Tabelle für Inzidenzen unter 1.000, gegliedert nach Bereichen bzw. Themen (Gastronomie, Beherbergung, Veranstaltungen, Handelsbetriebe, Sportstätten etc.). Link zum PDF


Einzelhandel

Für den Einzelhandel gilt ab Mittwoch, 8. Dezember die 2G-Regel für Kunden, d.h. nur Geimpfte und Genese haben Zutritt zu den Geschäften. Für die Mitarbeitenden gilt weiterhin 3G. Die Einhaltung muss von den Geschäften kontrolliert werden. Die Nutzung z.B. der „CovPassCheck-App“ erleichtert und beschleunigt die Kontrollen. Für die App spielt es keine Rolle, ob der QR-Code digital oder ausgedruckt auf Papier vorzeigt wird.

Die 2G-Regelung gilt nicht für Geschäfte des täglichen Bedarfs. Dazu gehören insbesondere:
Lebensmittelhandel einschließlich Direktvermarktung, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker,
Hörakustiker, Tankstellen, Stellen des Zeitungsverkaufs, Buchhandlungen, Blumenfachgeschäfte, Tierbedarfsmärkte, Futtermittelmärkte, Bau- und Gartenmärkte.

PDF FAQ zur 2G-Regel im Einzelhandel vom 29.12.2021
(Bay. Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie)

Für die Außengastronomie gilt ab dem 4. Dezember ebenfalls 2G.


Aktuelle Regelungen im Landkreis München

Die aktuellen Regelungen und den Status der sog. Krankenhaus-Ampel für den Landkreis München finden Sie hier auf der Webseite des Landratsamts


Inzidenzwerte im Landkreis München

Auf der Seite des Landratsamts sehen Sie die aktuellen und zurückliegenden Inzidenzwerte


Angebote für Testungen

In Gräfelfing können Sie sich bei folgenden Stellen testen lassen:

Schnellteststation des Malteser Hilfsdiensts Gräfelfing

Schnellteststation in der Bahnhofstraße 3.

Nähere Informationen finden Sie hier auf der Webseite des Malteser Hilfsdienstes


Testzentrum Gräfelfing nur für PCR-Tests

Teststation in der Großhaderner Straße gegenüber der neuen Aussegnungshalle des Friedhofs Gräfelfing.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite der Praxis Dr. Reichert, Dr. Müllauer, die die Teststation betreibt.


Kostenpflichtige PCR-Tests im MVZ in Martinsried

Das MVZ Martinsried in der Lochhamer Str. 29, 82152 Martinsried bietet PCR-Tests für Selbstzahler an. Von 13.00 – 14.00 Uhr werden dort Abstriche genommen. Man muss sich vorher telefonisch anmelden unter Telefon 089 / 89 55 78 - 0.


Corona-Hilfen der Bundesregierung

Hier gibt es weitere Informationen


Weitere Informationsangebote

Bayerisches Staatsministerium f. Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

 

Vorlesen