Herzlich willkommen in Gräfelfing

Ich freue mich, dass Sie unsere Homepage besuchen und hoffe, dass Sie die aktuellen Informationen und Angebote, mit denen sich unsere schöne Gartenstadt präsentiert, häufig nutzen werden. Hier können Sie mehr über die zahlreichen Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung erfahren. Sie können Formulare herunterladen, Statistiken, Zahlen und Adressen nachschlagen oder stets auf dem Laufenden bleiben zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen.

Für Ihre Anliegen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung sowie ich, Ihre 1. Bürgermeisterin, gerne zur Verfügung. Ihre Meinung interessiert mich. Rufen Sie mich direkt an unter der Telefonnummer 089 / 85 82 - 27 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an uta.wuest@graefelfing.bayern.de. Ich freue mich auf Ihre Ideen und Anregungen!

Mit freundlichen Grüßen, Uta Wüst, 1. Bürgermeisterin

27.08.2014

"Faire Ferien": Spielerisch mehr zum fairen Handel lernen

Woher kommt eigentlich die Schokolade, die alle so gerne essen? Und unter welchen Bedingungen wird sie angebaut? Ein Schokoladen-Workshop im „Freizi“ warf Fragen auf – und gab gleichzeitig viele Antworten, die auf pädagogische Art und Weise den 6- bis 12-jährigen Ferienkindern die Themen...

18.08.2014

Gelebte Inklusion in Gräfelfing

Inklusion - also die stärkere Teilhabe behinderter Menschen an der Gesellschaft - soll in Gräfelfing nicht nur ein leerer Begriff sein. Ihn mit Leben füllen will die Veranstaltungsreihe "Inklusion im Würmtal" vom 6. bis 19. Oktober, die zahlreiche Veranstaltungen aller Couleur umfasst. Das genaue...

13.08.2014

Die neue Autobahnbrücke in Lochham verzögert sich um ein Jahr

Los gehen sollte es mit den Bauarbeiten an der neuen Autobahnbrücke eigentlich schon im April. Doch wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, verzögert sich der Neubau um ein Jahr. Die Autobahndirektion musste der zuständigen Baufirma den Auftrag entziehen, der nun erst wieder neu vergeben...

12.08.2014

Aufhebung des Parkverbots in der Steinkirchner Straße

Vor kurzem hob die Gemeindeverwaltung das beidseitige Park- und Halteverbot in der Steinkirchnerstraße zwischen Wendelsteinstraße und Ortseingang auf. So haben Autofahrer nun die Möglichkeit, ihr Fahrzeug auf beiden Seiten der Straße dauerhaft zu parken. Vorausgegangen war dieser Maßnahme das...